Bolgheri Sassicaia 2016

Bolgheri Sassicaia 2016

5.00 von 5

385,00 inkl. MwSt.

Rotwein, 85% Cabernet Sauvignon, 15% Cabernet Franc

0.75 Liter Flasche,  513,33€ pro Liter

ENTHÄLT SULFITE

Weitere Jahrgänge auf Anfrage

Nicht vorrätig

Beschreibung

Italiens Antwort auf Bordeaux schrieben die Weinkritiker als 1968 mit dem Sassicaia der erste und bis heute berühmteste Cabernet Sauvignon Italiens auf den Markt kam. Mehr als zwei Jahrzehnte war er der teuerste Tafelwein Italiens, bis dann 1994 eine eigene Appellation, die DOC Bolgheri Sassicaia für ihn geschaffen wurde – die einzige in Italien ausschließlich für einen Wein! Außer der Noblesse und der Rebsorte gibt es jedoch beträchtliche Unterschiede zwischen Sassicaia und Bordeaux: Er wächst nicht in einer kühlen, sondern in einer warmen Gegend an der toskanischen Mittelmeerküste bei Bolgheri. Das Klima mit mildem Winter und heißem, trockenen Sommer ergibt einen Mediterranen Cabernet wie Marchese Nicolo Incisa della Rocchetta, der Besitzer des Weingutes, ihn bezeichnet.

 

Weinart: Rotwein
Geschmacksprofil:: trocken
Rebsorte: 85% Cabernet Sauvignon, 15% Cabernet Franc
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 14% vol
Füllmenge: 0,75 l
Region: Toskana
Ursprungsland: Italien
Allergene: enthält Sulfite
Abfüller Weingut Tenuta San Guido